Christine Schreiner-Mader

Als Psychologin und Coach für persönliche Weiterentwicklung begleite ich beruflich hoch engagierte Menschen raus aus ihren kraftraubenden Muster und rein in ein erfülltes, gehaltvolles Leben.

weiße Hortensie in einer Vase und einer Tasse

Warum ich Dich unterstützen kann

Foto von Christine Schreiner-Mader

Langjährige und fundierte Berufserfahrung als Psychologin, Coach und Psychotherapeutin - mit Einzelpersonen, Arbeits- und Organisationssystemen, sowie mit Familienstrukturen.

 

Zahlreiche Fachausbildungen

Mit voller Überzeugung ein Fan vom lebenslangen Lernen.

Erfolgreiche Konzepte in der Begleitung von Menschen.

 

Das anderen Coaching als Chance rasch Deinen persönlichen Weg zu gehen.

 

Zufriedene authentische Kund*innen, die im Alltag erfolgreich umsetzen.


Selbstfürsorge & Achtsamkeit - meine Geschichte

Aufgewacht!

 

An einem Novembertag saß ich im Seminarraum mit den Verantwortlichen des Landes für Katastrophenschutz. Plötzlich gingen alle Pager los - einer nach dem anderen begann zu piepsen.

Es war mucksmäuschen still im Raum als sich die Blicke aller Anwesenden nach der Nachricht trafen.

 

Es sollte ein Tag des Kennenlernens sein. Und es kam ganz anders als gedacht.

Dieser Tag sorgte für eine Weichenstellung in meinem Leben.

 

Ich war bereits einige Jahre als Psychologin tätig. Gerade dabei mir ein zweites Standbein aufzubauen. Fasziniert haben mich immer Ausnahmesituationen. Hochkonzentriertes Arbeiten und Systeme am Laufen halten, das war mein Ding.

 

Dann kam dieser Einsatz, der über eine Woche dauerte und das ganze Land erschütterte. Wir arbeiteten im Team und uns allen war klar: Wir müssen auf unsere Psyche achten. Jeder schaute auf den anderen.

Ich ging ganz ehrlich mit mir um. Jeden Tag mehrmalige Überprüfung, ob es möglich war weiter zu arbeiten. Es funktionierte und ich war stolz auf mich.

 

Eine Woche später: Der Alltag war zurück.

Normalität sollte wieder einkehren in meinem Leben. Alles war so weit ok. Hatte ich doch gut auf meine Psyche geachtet.

Was war aber mit dem Körper los? Ich verstand die Welt nicht mehr.

Schwäche, Erschöpfung und eine Schwere in den Beinen breiteten sich aus.

Eine Ausnahmesituation, die ich so noch nicht kannte.

 

Die Tage der Erholung brachten DIE Entscheidung mit sich.

Noch nie war mir so bewusst, wie wichtig Achtsamkeit für mich ist. Für mich als Mensch in seiner Gesamtheit - auf allen Ebenen.

Ich lernte mit mir liebevoll und wertschätzend umzugehen. Mein Körper bekam die Ruhe, die er brauchte.

Jetzt weiß ich, was es heißt auf Körper, Geist und Psyche zu achten.

Nicht nur in der Theorie. Die Praxis war mein bester Lehrmeister.

 

Das Erlebnis führte mich auch zu meiner Berufung. Heute arbeite ich als Psychologin und Coach vor allem mit Menschen, die auf dem Weg sind, einen achtsamen und fürsorglichen Umgang mit sich zu finden.

Ich helfe ihnen dabei, einen Lebensmodus zu finden, der sie glücklich und zufrieden macht. Die menschliche Feinfühligkeit für sich anzuwenden, ist einer der Schlüssel dazu.

 

weiße Hortensie in einer Vase


Christine Schreiner-Mader  I  Karl-Punzer-Straße 85a  I  4400 Steyr

info (at) dasanderecoaching.com